Helmut auf 3200 Meter


     
         


     
         


     
  Helmut - Matterhornlauf AK-50 Sieger   viele, viele Jahre später, den Matterhornlauf gibt es schon lange nicht mehr  


     
  Diese Beleuchtung vom Matterhon wurde anlässlich der 150- jährigen Erstbesteigung des "Horu" 14. Juli 1865 installiert   Matterhorn, 4478 Meter im Jahre 2015,
Diese beiden Bilder sind nicht von mir
 


   
Matterhorn

Es gilt als das Symbol der Schweiz: das Matterhorn. Voraussichtlich bis 19. April soll
es täglich zwischen Sonnenuntergang und Mitternacht beleuchtet werden – sofern es die Wetterbedingungen zulassen. Zermatt will mit der Aktion den Menschen in Zeiten der Coronavirus-Pandemie ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit vermitteln. Ganz nach dem Motto "Licht ist Hoffnung", wie es von den Verantwortlichen heißt.
 
         


Zermatt - 1610 Meter

viel weiter nach OBEN wird man wohl nicht bauen können

Der Ort ist der südlichste im deutschen Sprachraum.
Die Eiwohnerzahl der Burgergemeinde zählt
ca. 5760 Einwohner
Im Jahr 1800 waren es 436 Einwohner
Tourismus:
1,5 Millionen Übernachten in 2019 und das bei knapp 6000 Einwohner
.

Schweiz - 817.000
Deutschland - 175.000
USA - 170.000
Japan - 83.000
China 48.000
China Taiwan - 48.000


Jetzt kann man nachvollziehen, warum sich die Gemeide, die auch schon mal pleite war, sich große Sorgen für das Jahr 2020 macht.
Der uferlose Hotelausbau mit riesiegen Kapazitäten bekommt die COVID-19 Krise knallhart zu spüren, wie fast keine andere Schweizer Gemeinde.



Das Zentrum von Zermatt mit dem berühmten Hotel Zermatter Hof
Hier durfte ich schon zwei Tage mit einem Gutschein als Matterhornsieger logieren


     
      Benedikt Hoffmann, GER gewinnt 2019 den Zermatt Marathon  


gewinnt den ersten Zermatt Gornergrat Marathon 2002 - AK-55
1. Reitmeir Helmut, 44, D-München 4:14.33 Std
2. Leutenegger Josef, 44, Basel 4:32.07 Std
3. Dossenbach Franz, 45, Baar 4:42.48, Std


     
         



     
  Die Bergsteiger Legende Luis Trenker 1892 - 1990
Seine Erzählungen und Filmae waren immer faszinierend
  Matterhorn Desaster
Foto aus dem Alpinmuseum in Zermatt
 

Die Matterhorn Legende Ulrich Inderbinden 1900 - 2004
Der Zermatter Bergführer bestieg seinen "Horu" 371 mal, zuletzt mit 89 Jahren,
war 84 mal auf dem Mont Blanc und 81 mal auf der Dufourspitze


     
  Aufnahme vom Heli - Zermatt Air, rentiert sich der Rundflug   Ortsausgang von Zermatt  


     
  Station Gornergratbahn auf 3089 Meter      


     
  Martina Strähl, CH gewinnt den Zermatt Marathon 2015
und wird Weltmeisterin in der Langdistanz
   


     
         


       
          I  

       
  m Zielbereich Hotel Schwarzsee          


     
  Aufnahme vom kleinen Matterhorn   das Große mal aus einem anderen Blickwinkel  





     

Nur am 21. August 2005 musste man durch Schnee laufen, (714 Finisher) fast alle anderen Matterhornläufe bei schönstem Wetter

Mit dabei Markus Jenne, links und Stefan Tassani Prell
Markus Jenne kam in 1:10:14 Std auf Rang 8 - Sieger: Sebastian Epiney in 1:07:40 Std
 
 
     
 
Zwölf mal nahm ich am Matterhornlauf teil, bei jedem Lauf erhielt Jeder eine wunderschöne Medaille.
Beim zehnten mal bekam man dieses Brett zur übersichtlichen Aufbewahrung der Medaillen.

     
  Das Matterhorn wechselt sein "Gesicht"....   ....manchmal von Minute zu Minute  


     
         


Auch das ist das Matterhorn, die Massen der Touris sehen es so nicht