Hochfelln - Berglauf 2016  

Berglaufpur  
Herzlich willkommen bei Helmut Reitmeirs Berglaufseite  

Aktuelles Sept 2022 - Nuovo - Actuel - Nuevo - News Sept 2022
 




Ergebnisse - Results Sept 2022
33. Schlickeralmlauf - 3. Sept. - AUT
Nasego Vertical - 3. Sept. - ITA
Hochgratberglauf - 4. Sept. - Bayern
World Masters Mountain Running Championships - 2.-4. Sept. - IRL
Trail du Besso - 3. Sept. - CH
Skyrunning World Championships - 9. - 11. Sept - ITA
Jungfrau-Marathon - 10. Sept - CH
Drei Zinnen Alpine Run - 10.Sept - ITA
Wildstrubelrace - 10. Sept. - CH
Arosa Trailrun - 10. Sept - CH
Les KM de Chando - 17. Sept - CH
Nordkette Vertical - 17. Sept - AUT
Dents Du Midi - 17.-18. Sept - CH
Belchen-Berglauf - 17. Sept - GER
Pikes Peak - 17.-18. Sept - USA
48. Hochfelln Berglauf - 25. Sept - GER
Halbmarathon Ulm - DM - 25. Sept - GER
Wildspitzlauf - 25. Sept - CH
 
 







Startseite/Home Übersicht zurück/back






25. Sept. 2022.
Der Startbereich Jennerberglauf, anzunehmen, dass er wieder dort stattfindet
Der LKW musste warten
...und das Ziel - der Korbi ist schon ganz rot vor Kälte

Strecke von der Deutschen Berglaufmeisterschaft 2022 am Jenner





25. Sept. 2022.
Halbmarathon Ulm
Deutsche Meisterschaften 25. Sept. 2022
Finisher
1
WEDEL Konstantin
1:04:52 Std
 
2
BLUM Tobias
1:05:19
 
3
DIETZ Thorben
1:05:40
 
4
ABELE Marius
1:05:41
 
davon Frauen
1
HOTTENROTT Laura
1:12:33 Std
 
2
DÖRFEL Blanka
1:13:01
 
3
MOMMERS Natascha
1:13:21
 
4
HEIM Thea
1:13:55,
 

https://www.abavent.de/anmeldeservice/einsteinmarathon2022/ergebnisse?pk
Marius Abele hat für die Berglauf DM am Jenner gemeldet.
Die amtierende deutsche Berglaufmeisterin Laura Hottenrott wird in Ulm deutsche HM Meisterin
Für die Berglauf DM am Jenner hat sie nicht gemeldet





25. Sept. 2022.
Manuel Innerhofer, AUT siegt beim 48. Hochfelln - Berglauf
48. Hochfelln-Berglauf
25. Sept. 2022 - 8,9 Km - 1.074 Hm - GER
163 Finisher
1
Innerhofer Manuel
44:58 min
AUT
2
Becan Timotej
45:22
SLO
3
Wimmer Gabriel
46:53
GER
4
Mayr Andrea
49:34
AUT
5
Wieltschnig Silvio
50:24
AUT
5
Rottmüller Anian
51:21
GER
davon 33 Frauen
1
Mayr Andrea
49:34 min
AUT
2
Schneider Sophia
58:23
GER
3
Bachmayer Verena
58:37
GER
Keine Einlaufliste beim Live-Ergebnis vorhanden
http://timingdata.info/TimeNet.Web/multisport/algetimingdeutschland


78 Finisher weniger als 2019 - das ist gewaltig 2019 Einlaufliste - PDF

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Ergebnisse Einlauf - W - M - PDF
AK - PDF  

Ihr Wauwau ist mindestens so gut wie SIE

zum 12. mal hat sie am Hochfelln gewonnen - Foto vom Hochfelln BL 2014

Auszug aus der Homepage Hochfelln Berglauf - meldung-ergebnisse
am 25. Sept. 2022 - 12:30 Uhr

Das wäre dem "Bibi" nicht passiert

Deutsche Berglaufmeisterschaften am Jenner - Starterliste 175





25. Sept. 2022

Ida-Sophie Hegemann, GER gewinnt die 111 Km - 5.000 Hm in Nizza
Sieger Tobias Dahl Fenre, NOR

478 Finisher aber 226 DNF - sieht nach Abzocke aus
Die Ergebnislisten von UTMB Veranstaltungen nicht optimal
Raceresult oder Datasport wesentlich besser, übersichtlicher
ohne irgend einen Schnickschnack

https://live.utmb.world/nicebyutmb




25. Sept. 2022.


41. Wildspitzlauf
7,750 Km - 970 Hm - 25. Sept. 2022 - CH
Ergebnisse
Die Besenläufer vom Wildspitzlauf






20. Sept. 2022.

Riesiges, starkes Aufgebot von Italien für die "1st World Mountain and Trail Running Championships"
in Chiang Mai, Thailand vom 4. - 6. Nov. 2022


Deutschland existiert hierfür nicht mehr, bedeutungslos geworden,
durchdie DLV Fachabteilung Kurt König und Matthias Reick.
 

  men classic up&down men only up men short trail men long trail men U-20 up&down  
 
Xavier CHEVRIER
Cesare MAESTRI
Daniel PATTIS
Alberto VENDER
Henri AYMONOD
Xavier CHEVRIER
Cesare MAESTRI
Andrea ROSTAN
Luca CAGNATI
Martin DEMATTEIS
Christian MINOGGIO
Francesco PUPPI
Andrea ROTA
Mattia GIANOLA
Riccardo BORGIALLI
Davide CHERAZ
Francesco CUCCO
Riccardo MONTANI
Andreas REITERER
Matteo ANSELMI
Matteo BARDEA
Simone GIOLITTI
Nicolò LORA MORETTO
Elia MATTIO
 

  women classic up&down women only up women short trail women long trail women classic U-20 up&down  
 
Vivien BONZI
Sara BOTTARELLI
Alice GAGGI
Valeria ROFFINO
Valentina BELOTTI
Elisa SORTINI
Gloria Rita Antonia GIUDICI
Alessia SCAINI
Fabiola CONTI
Chiara GIOVANDO
Ivana IOZZIA
Camilla MAGLIANO
Camilla SPAGNOL
Giuditta TURINI
Martina VALMASSOI
Alessandra BOIFAVA
Matilde BONINO
Anna HOFER
Axelle VICARI
Emily VUCEMILL
 

Hier das Team USA Team für die "1st World Mountain and Trail Running Championships"
https://trailrunner.com/trail-news/u-s-team-announced-for-inaugural-world-mountain-trail-running-championship/
 


Die Schweiz schickt an der Off-Road-WM zwischen dem 4. und 6. November in Chiang Mai ,Thailand
16 Läuferinnen und Läufer ins Rennen.

Die prominenteste Athletin im Schweizer Team ist die vierfache Europameisterin Maude Mathys
.

Männer
Uphill: Fabian Aebersold , Pascal Buchs , Joey Hadorn, Jonas Soldini
Up and down: Aebersold, Buchs, Hadorn, Soldini. –
Short Trail: Ruedi Becker , Roberto Delorenzi . –
Long Trail: Martin Anthamatten, Martin Lustenberger, Ramon Manetsch.

Frauen.
Uphill: Selina Burch, Maude Mathys, Simone Troxler, Judith Wyder. 
Up and down: Burch, Rea Iseli, Mathys, Wyder. 
Short Trail: Ariane Wilhem 
Long Trail: Emma Pooley
 






0. Sept. 2022.


 

Auch die deutsche Berglauf-Vizemeisterin 2021 und deutsche Marathonmeisterin 2022,
Domenika Mayer, links hat nicht für die deutsche Berglaufmeisterschaft am Jenner gemeldet.

Laura Hottenrott, deutsche Berglaufmeisterin 2021 läuft am 2. Okt. 2022 beim Kassel Marathon und nicht bei der deutschen Berglaufmeisterschaft am Jenner, 2. Okt. 2022 offensichtlich ist ihr dieser Berg zu steil, oder beim Kassel Marathon läuft man auch um "Kohle"
Deutscher Berglaufkader 2022

DeutscherBerglaufkader2022.pdf

 






18. Sept. 2022.
Belchen - Berglauf
17. Sept. 2022 - 11,4 Km - 824 Hm - GER
134 Finisher
1
Köhler Felix
48:45 min
 
2
Doll Benedikt
50:35
 
3
Männer Magnus
51:05
 
4
Fuchs Yannik
52:14
 
5
von Lippe Maximilian
54:05
 
davon 26 Frauen
1
Doll Stefanie
56:52 min
 
2
Schmieder Franziska
1:02:16 Std
 
3
Kist-Boschetti Sandra
1:03:50 Std
 

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF
AK - PDF  

Geschwister Doll






18. Sept. 2022.


   

men - Results ascent https://results.pikespeakmarathon.org/2022/PPA/   women - Results ascent https://results.pikespeakmarathon.org/2022/PPA/  
Results Marathon https://results.pikespeakmarathon.org/2022/PPM/    



Nienke Brinkmann, NED der neue Berglaufstar siegt knapp vor Maude Mathys, CH
siehe auch 15. Aug. 2022
 






17. Sept. 2022.

Les KM de Chando
17. Sept. 2022 - 7,7 Km - 2.000 Hm  - only uphill - CH
106 Finisher
1
Gay Aurelien
1:15:28 Std
CH
2
Marchon Valentin
1:17:35
CH
3
Herzig Andreas
1:22:29
CH
davon 29 Frauen
1
Wyder Judith
1:27.11 Std
CH
2
Gauthier Romane
1:32:35
CH
3
Favre Corinne
1:35:28
FRA

Results - alle Ergebnisse
https://www.mso.swiss/events/1740-les-km-de-chando/results?type=SCRATCH&typeId=10618






17. Sept. 2022.
Dents Du Midi Trail Individuel
17. Sept. 2022 - Km? - Hm? - CH
320 Finisher
1
TSCHUMI Jean-Philippe
2:13:34 Std
CH
2
QUINODOZ Bastien
2:15:28
28
3
CORVASIER Adrien 
2:27:05
FRA
davon 63 women
1
FREEDMAN Penelope
2:59:48 Std
USA
2
BASIC Elif
3:00:38
CH
3
DALZOT Maria
3:07:29
USA

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF
Die 57 Km - 3.700 Hm können es auf Grund der Zeit nicht gewesen sein.
Da wurde sicher die Strecke verlegt wegen Schnee
Ergebnisse 32 Km - 2.100 Hm - Einlauf - scratch - PDF


 
Vor vielen, vielen Jahren wollte ich dort laufen.
Von Zermatt fuhr ich bei schönstem Wetter vor Ort und meldete mich an. Übernachtung in einer kleinen Pension. Beim Nudelessen machte mich eine "Mieze" an, war scheinbar ein Treffpunkt der Nutten.
Dunkle Wolken zogen auf und in der Nacht begann ein fürchterliches Gewitter, schallt ja in den hohen Bergen sehr laut. Starker Regen kam auf, von Schlaf keine Spur, das Gewitter hat sich in der Gegend festgesetzt bis in den Morgen.
Irgendwie bekam ich schiss vor dem Gewitter in den Bergen und fuhr dann doch lieber wieder zurück nach Zermatt. Der Lauf wurde verspätet gestartet, was ich nachher erfuhr.
Seinerzeit waren es, so viel ich mich erinnern kann, nicht ganz so viele Kilometer.
 





17. Sept. 2022.
Nordkette Vertical
17. Sept. - ,7 Km - 1.332 Hm - only uphill - AUT
64 Finisher
1
Zeisler Florian
56:56 min
AUT
2
Gartner Klaus
58:02 min
ITA
3
Wöhrer David
1:00:47 Std
AUT
davon 10 Frauen
1
Laukner Lena
1:05:46 Std
GER
2
Kistner Sarah
1:08:22 Std
GER
3
Štiglerová Sylvie
1:17:06 Std
CZE

Ergebnisse Einlauf - scratch - M - W - PDF





17. Sept. 2022
Arosa Trailrun 10. Sept. 2022 - 15,2 Km - 972 Hm up/down
von 6 verschiedenen Streckenangeboten
-

 
Arosa Tailrun 10. Sept. 2022
"Schnee von Vorgestern"

Links die Ergebnisliste vom 16. Aug. 1998


Seinerzeit wurde ich Zweiter in der AK-50
im Gesamteinlauf 30. Rang bei 153 Finisher.

Die Strecke war bis aufs Weisshorn fast identisch mit der vom 10. Sept. 2022 nur, dass man das "Kind Trailrun " titulierte aber nur mit 42 Finishern.

Der Arosa Trailrun umfasste 6 verschiedene Streckenangebote:

54 Km - 33 Finisher - Ergebnisse
33 Km - 58 Finisher - Ergebnisse
22 Km - 93 Finisher - Ergebnisse
15 Km - 42 Finisher - Lauf aufs Weißhorn siehe Karte
Ergebnisse
05 Km - 17 Finisher Ergebnisse
01 Km - 19 Finisher
insgesamt nur 262 Finisher
mit weniger Strecken würde es mehr bringen,
allerdings, die Teilnehmerzahlen gehen allgmein im Berg- Traillauf zurück.

Sieger 1998 Aron Strong, wohl der richtige Name für den Neuseeländer, aber auch 2 Deutsche weit vorne.
Siegerin, Janina Saxer, CH in 55:56 min
Die Zweite aus Neuseeland, Meagan Edmouse in 57:03 min
 

 

 
  Vom Weisshorngipfel sieht man Chur   Vom Weisshorngipfel, 2.653 m Richtung Hörnlhütte - Aufnahme 2004  





10. Sept. 2022


 
Wildstrubelrace - 50 Km - 2.750 Hm - CH

1. Rang - Kevin Vermeulen, FRA - 4:25:41 Std
2. Rang Antoine Charvolin. FRA - 4:33:00 Std
3. Rang Benedikt Hoffmann, GER - 4:34.01 Std

Siegerin: Miriam Niederberger, CH - 4:59:59 Std
9. Gesamtrang

4. Rang Karola Rennhack, GER - 6:00:19 Std


 




10. Sept. 2022

Laura Hottenrott, deutsche Berglaufmeisterin 2021 und Siegerin vom Jungfrau-Marathon 2021
gewinnt auch 2022
Jungfrau Marathon
10. Sept. - 42,2 Km -1.753 Hm - CH
2.335 Finisher men
1
Kangogo Mark
2:59.16 Std
KEN
2
Elazzaoui Elhousine
3:00.49
MAR
3
Pkembo Robert
3:02.15
KEN
4
Cardon Jose David
3:03.54
ESP
5
Mamu * Petro
3:04.18
ERI
29
Himmelsbach Ralf
3:39.38
GER
712 women
1
Hottenrott Laura
3:22.57 Std
GER
2
Chesang Ester
3:23.49
KEN
3
Van Proeyen Karen
3:45.47
NED

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF


Peto Mamu wurde 2017 wegen Dopings gesperrt https://germanroadraces.de/?p=22086
 
Doch wie sich nun herausstellte, hat sich Mamu zu diesen Spitzenleistungen mit unerlaubten Mitteln verholfen. Petro Mamu gab diesen Sommer gleich zwei Mal eine positive Dopingprobe ab. Denn sowohl bei Dopingtests bei den Weltmeisterschaften (5. Rang) im Juli als auch bei den Langdistanz-Weltmeisterschaften (1. Rang) im August gab er eine positive Probe ab.

https://www.hdsports.de/berglauf/dopingsuender-petro-mamu-nur-9-monate-gesperrt
 

Mark Kangogo, KEN





10. Sept. 2022
25. Drei Zinnen Alpine Run
10. Sept - 2022 - 17 Km - 1.333 +/- 248 Hm - kumuliert - ITA
601 Finisher
1
Maestri Cesare
1:27.14 Std
ITA
2
Reiterer Andreas
1:35.04
ITA
3
Barizza Filippo
1:39.23
ITA
17
Stoll Alexander
1:52.54
GER
davon 177 Frauen
1
Bottarelli Sara
1:46.59 Std
ITA
2
Tschurtschenthaler Agnes
1:49.31
ITA
3
Pletzer Monika
1:58.18
GER
4
Esswein Katharina
1:59.13
GER

Ergebnisse Einlauf - scratch - M- PDF Einlauf - scratch - W - PDF




09 - 11. Sept. 2022


Wenn man versucht, einen 35. und 22. Platz plus einem DNF für erfolgreich zu deklarieren, weils "a Riesen Gaudi war" dann haben die Gründer des Verbandes noch nicht erkannt, um was es geht - es ging nicht um irgend einen Berglauf, sondern sie haben versucht, einige Athleten zu einer WM, Championships neudeutsch, zu delegieren, was ja schon im Vorfeld scheiterte (Anna Hahner, usw. lehnten ab) wahrscheinlich wegen Chancenlosigkeit, kostet auch was, Preisgelder in weiter Ferne.

Wir haben eine Leistungsgesellschaft, auch und gerade im Sport mehr als im Beruf, jedenfalls wenn es um Weltmeisterschaften geht. Allerdings vertrete ich lieber Berglaufveranstaltungen im familiären Kreis, ohne großen Preisgelder,
aber eine WM ist eine WM und sollte nicht als "riesen Gaudi Veranstaltung" degeneriert werden, denn genau das ist absolut unfair, gegen die Sieger/innen.
 


Skyrunning World Championships vom 9. - 11. Sept. 2022 in Ossola, ITA

Bei 6 Rennen nur 3 deutsche Teilnehmer/in - 2 Finisher mit Marcel Höche nur Platz 35
beim Skyrace und von Lisa Risch 22. Platz beim Sky Ultra.


Medaillentabelle
https://www.skyrunning.com/2022-skyrunning-world-championships-rankings/

Skyrunning World Championships Skyrace
11. Sept. - 31 Km -2.600 Hm -- Ossola - ITA
100 Finisher
1
Delorenzi Roberto
2:51:13 Std
CH
2
Tranchand  Frédéric
2:52:09
FRA
3
Ueda   Ruy
2:53:12
JAP
4
Del Pero  Luca
2:56:33
ITA
5
Omi  Ryunosuke
3:02:56
JAP
35
Höche Marcel
3:31:33
GER
davon 44 women
1
Dragomir  Denise
3:29:51 Std
FRA
2
Pineda  Patricia
3:33:47
ESP
3
Cumerlato  Martina
3:35:58
ITA
4
Makurova  Barbora
3:36:49
CZE
5
Takamura Takako
3:39:17
JAP

https://trailive.wedosport.net/it/international-veia-skyrace-world-skyrunning-champs-2022/
veia-skyrace-team-nazionali/classifica


Die Sieger vom Sky Race
https://www.facebook.com/SkyrunningFederation/videos/3377305412489932
https://www.skyrunning.com/today-the-sky-2022-skyrunning-world-champs-conclude-
with-35-countries-and-a-shower-of-medals-and-








Skyrunning World Champs - 10. 9. - Siegerin vom Skyultra 57 km - Giuditta Turini, ITA
die einzige deutsche Teilnehmerin Lisa Risch kam auf den 22. Platz




Skyrunning World Champs - 10. 9. - Sieger vom Skyultra 57 km - ist Christian Minoggio, ITA
einziger deutscher Teilnehmer, Johannes Klein DNF


Skyrunning World Championships Skyultra
10. Sept. - 57,8 Km - 3.508 Hm - Bettelmatt - Ossola - ITA
75 Finisher
1
Minoggio Christian
5:28:24 Std
ITA
2
Blake Turner 
6:04:45
AUS
3
Mayor Alejandro
6:05:20
ESP
4
Macecek Tomas
6:07:18
CZE
5
Arrigoni  Luca
6:09:06
ITA
-
Klein Johannes
DNF
GER
davon 34 women
1
Turini  Giuditta
6:49:35 Std
ITA
2
Arenas Gemma
7:04:51
ESP
3
Sevillano Sandra
7:05:22
ESP
4
Saggin Giulia
7:10:32
ITA
5
Stalzerova  Lara
7:28:30
CZE
22
Risch Lisa
8:39:24
GER

Results - scratch https://www.wedosport.net/vedi_classifica.cfm?gara
Johannes Klein, GER ist beim 35. Km ausgestiegen


Die Sieger vom SkyUltra- 57 Km - 3.508 Hm
mehr Bilder https://www.skyrunning.com/italy-and-spain-dominate-the-skyultra-and-australia






Skyrunning World Championships vertical
9. Sept. - 3,8 Km - 1.068 HM - Ossola ITA
87 Finisher
1
Demoor Joseph
37:07 min
USA
2
Ugazio Marcello
37:12
ITA
3
Oberbacher Alex
37:24
ITA
4
Larch Armin
37:40
ITA
5
Loustau Vincent
37:57
FRA
6
Angermund Stian
38:27
NOR
davon 39 women!
1
Matthys Maude
40:50:49 min
CH
2
Dewalle Christelle
40:50:84 min
FRA
3
Schmid Alessandra
44:01:44 min
CH

https://www.wedosport.net/vedi_classifica.cfm?gara

Keine deutschen Nominierungen - Marc Dürr hat abgesagt
leider keinerlei Infos auf der Homepage des deutschen Skyrunning Verbandes
https://www.germanskyrunning.de/
Stian Angermund wurde als großer Favorit gehandelt, angekündigt


   
   
  https://www.skyrunning.com/usa-and-switzerland-take-the-gold-at-the-vertical-world-champs-  




06. Sept. 2022
  UTMR - Monte Rosa - ich suche nicht mehr stundenlang
um irgendwo ein Ergebnisliste zu finden. Solche Veranstaltungen haben keine Zukunft.
 





05. Sept. 2022
Trail du Besso
3. Sept - 2022 - 56 Km - 5.400 Hm - Zinal, CH
77 Finisher men - 34 DNF
1
MELLY Jérémie
10:12:00 Std
CH
2
BUGNARD Alexandre
10:25:24
FRA
3
PEREZ Loïc
10:53:18
CH
4
ROSTAGNO Lorenzo
10:57:26
ITA
9
BÖCK Stefan
11:49:04
GER
11 Finisher women - 8 DNF
1
GRANDJEAN Noemie
12:34:12 Std
FRA
2
ROUSSET Mélanie
12:36:28
FRA
3
VOLLMER Melina
12:54:58
München
4
KRAUSKOPFOVÁ Eva
13:12:05
CZE
https://www.mso.swiss/events/1617-trails-du-besso/results

  Die Siegerinnen vom Trail du Besso 56 Km - 5.400 Hm
mit der Vierten sprach ich vor ein paar Tagen auf der Kleinen Scheidegg
 


   
Deswegen bekam die Siegerin einen Eispickel   Trail - hat das nicht was mit "Laufen" zu tun?






05. Sept. 2022
Results short course - PDF Results long cours - PDF

Es ist ganz normal, dass in Irland relativ wenige Athleten aus den Alpenländern daran teilnahmen, fast keine Italiener, Österreicher, Schweizer, nur ein paar Deutsche.
Umgekehrt gilt das natürlich ebenso, wenn im alpinen Raum eine Meisterschaft stattfindet. Aber viel "Berg" wars natürlich auch nicht!
 






04. Sept. 2022
44. Hochgratberglauf
4. Sept - 2022 - 6,0 Km - 850 Hm - Bayern
131 Finisher
1
HILBERT Luca
34:40 min
 
2
PULFER Simon
38:12
 
3
BAIER Heiko
38:17
 
4
MILZ Jakob
38:52
 
5
FELCH Florian
39:23
 
davon 26 women
1
JEPCHIRCHI Naum
41:45 min
 
2
DEUTSCHKÄMER Felicitas
42:36
 
3
SCHMIEDER Franziska
43:57
 

Einlauf - M - W - PDF AK - PDF

Meine letzte Teilnahme 1. Sept. 2019 mehr





04. Sept. 2022


Trofeo-Nasego, ITA 21,5 Km - 1.336 Hm +/- 1.039 Hm
WMRA World Cup
Andrea Mayr, AUT siegt auch beim Trofeo Nasego
ebenso Patrick Kipngeno, KEN
Results - M - PDF -------- Results - W - PDF
 


Nasego Vertical - WMRA World Cup
3. Sept - 2022 - 4,2 Km - 1.000 Hm - ITA
148 Finisher
1
KIPNGENO PATRICK
33:47 min
KEN
2
HANNA ZAK
34:21
IRL
3
OMBOGO KIRIAGO PHILEMON
35:01
KEN
4
AYMONOD HENRI
35:15
ITA
5
UGAZIO MARCELLO
35:51
ITA
davon 41 women
1
MAYR ANDREA
38:48 min
AUT
2
FLOREA MONICA MADALINA
41:22
ROU
3
BELOTTI VALENTINA
42:18
ITA

Ergebnisse - scratch -  men - PDF scratch - women - PDF





03. Sept. 2022

33. Int. Schlickeralmlauf
3. Sept. 2022 - 11,5 Km - 1.157 Hm - AUT
68 Finisher
1
Innerhofer 700,- Manuel - M-20
59:28 min
AUT
2
Toroitich 500,- Isaac - M-40
1:01:08 Std
KEN
3
Innerhofer 300,- Hans-Peter - M-20
1:01:37 Std
AUT
davon 11 Frauen
1
Freitag 700,- Karin - W-40
1:11:55 Std
AUT
2
Kistner 500,- Sarah - W-20
1:14:36 Std
GER
3
Raatz 300,- Simone - W-40
1:18:00 Std
GER
4
Rettenegger 150,- Liudmila - W-50
1:32:13 Std
GER
5
Somavilla 100,- Katharina - W-45
1:36:18 Std
AUT
6
Furtenbach 80,- Michaela - W-35
1:41:04 Std
AUT
7
Bayer 65,- Rosi - W-60
1:49:03 Std
GER
8
Nagl 50,- Katja - W-40
1:49:26 Std
AUT

Einlauf - scratch - M - W - PDF
Preisgelder für Männer und Fauen gesamt 3.990,-
1.
Platz € 700,-
2.
Platz € 500,-
3.
Platz € 300,-
4.
Platz € 150,-
5.
Platz € 100,-
6.
Platz € 80,-
7.
Platz € 65,-
8.
Platz € 50,-
9.
Platz € 30,-
10.
Platz € 20,-
Das ist die kurioseste Ergebnisliste die ich einstellte
nur 11 Frauen und 10 erhielten teilweise ein hohes Preisgeld, selbst die 60-jährige Rosi Bayer noch 65,- Euro. Die weitaus Jüngste, Sarah Kistner, ist im deutschen Berglauf-Nationalkader nur auf den 2. Platz, deutlich hinter der 40-jährigen Karin Freitag
Alle Finisher - alle Preisgeld-Gewinnerinnen


Der schleichende Tod des Schlickeralmlaufes

Obwohl bei diesem traditionellen Berglauf mit der 33. Ausführung, Weltmeister- und mehrere Europameisterschaften und nationale Meisterschaften durchgeführt wurden sowie Preisgelder von 3.990, Euro ausgelobt wurden, nahmen nur 68 Athleten daran teil, außer den ersten drei Männern auch keine einheimischen Topläufer, weder aus Deutschland oder Italien.

Bei der Kurzstrecke, 7,2 Km - 749 Hm finishten nur 11 Männer und 7 Frauen Ergebnisse

25 Ausländer und nur 43 Österreicher im Ziel.
Berglauf ist in Österreich nicht mehr "in oder geil" sondern Downhill mit dem Bike, da werden riesige Trails in die Berge eingefräst - und immer da, wo Bergbahnen sind, denn raufstrampeln das tut sich die Jugend nicht mehr an im "Home of Lässig" zum Beispiel

 


 
"Home of.....
  ...Lässig" nennt sich z.B. Saalbach Hinterglemm







  Startseite/Home Übersicht zurück/back












Finisher
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 
davon women
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF
   


Finisher
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 
davon women
1
   
 
2
   
 
3
   
 
4
   
mm
 
5
   
 
6
   
 
7
   
 
8
   
 
9
   
 
10
   
 
     
 

Ergebnisse Einlauf - scratch - PDF Einlauf - scratch - women - PDF